UNTERWASSERRUGBY



Saison: 2002/2003

 
 

3. Oktober 2002

GERNSHEIMER EULE in GERNSHEIM

Zum ersten Mal zur Gernsheimer Eule angereist, kamen wir mit neun Spielerinnen und Spielern aus Dresden (Beate, Anke, Claudia M., Lars, Sebastian, Jörg, Ralf, Wolli, Thomas), drei West-Torpedos (Heide, Antje, Ronny) und zwei Übergangs-Torpedos aus Karlsruhe (Anne-Katrin und Martin), um das Städtchen in der Nähe von Pfungstadt unsicher zu machen.

Außer uns kämpften noch sechs weitere Mannschaften um die Eule, sonst wäre es ja zu einfach. Na und dann ging es los. Und weil man immer mit der guten Nachricht anfangen soll, war unser bestes Spiel gleich das erste. Es wurden drei Torpedos von Anne, Lars und Ronny versenkt und Darmstadt verlor mit 3:0 gegen ein flüssiges Torpedo-Spiel. Nun ging es dann leider nicht so weiter. Knapp verloren wir die nächsten drei Spiele gegen Pfungstadt (0:1), Gernsheim (1:2, Tor von Martin) und den späteren Tunier-Sieger Marburg (0:1). Doch dann erwischten uns die Duisburger, die nur sieben Mann nach Gernsheim schickten, eiskalt und fertigten die Torpedos mit 1:7 ab. Das letzte Spiel sollte nun gegen die Spielvereinigung aus Bonn und Saarbrücken gewonnen werden, doch nach einem 1:0 (Martin und Thomas) und einem zwischenzeitlichen Rückstand reichte es am Ende nur zu einem 2:2 (Thomas). In den letzten beiden Spielen mußten dabei mehrere Ausfälle hingenommen werden, Anne und Wolli verließen verletzt das Becken. Am Ende stand dann ein 5. Platz und wieder mehr Turnier-Erfahrung für alle und besonders für Anke und Ralf, für die es das erste Tunier war. Bei der Siegerehrung gaben uns die Ausrichter freundlicherweise EUR 40 als Hochwasserhilfe vom Startgeld zurück. Das war's von der Gernsheimer Eule. Was diese Eule bedeutet, konnte ich noch nicht herausfinden. Im Netz fand ich nur folgenden Satz:

"Im 30jährigen Krieg plünderten die Schweden Gernsheim und die Franzosen brannten es im Jahre 1689 ab."

Vielleicht sollten die Sachsen im Jahre 2003 mal die Eule stehlen?

Thomas J.

 
@MEMBER OF PROJECT HONEY POT
Spam Harvester Protection Network
provided by Unspam
report
Creative Commons License © 2019 SOME RIGHTS RESERVED!
Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.
Letzte Bastelstunde: 21. May 2019, 08:08:26 pagerank »  Impressum